Kontakt mit Lieferant? Lieferant
Brandon Bao Mr. Brandon Bao
Was kann ich für Sie tun?
Chat Jetzt Kontakten mit Lieferant
 Telefonnummer:86-0574-83879820 E-Mail-Adresse:brandon@brandopneumatic.com
Home > Produkt-Liste > Kälte-Magnetventil > EVRA 40 NH3 / Ammoniak-Kältemagnetventile
EVRA 40 NH3 / Ammoniak-Kältemagnetventile
EVRA 40 NH3 / Ammoniak-Kältemagnetventile
EVRA 40 NH3 / Ammoniak-Kältemagnetventile
  • EVRA 40 NH3 / Ammoniak-Kältemagnetventile
  • EVRA 40 NH3 / Ammoniak-Kältemagnetventile
  • EVRA 40 NH3 / Ammoniak-Kältemagnetventile

EVRA 40 NH3 / Ammoniak-Kältemagnetventile

    Zahlungsart: L/C,T/T,Paypal,Western Union
    Incoterm: FOB,CFR,CIF,EXW
    Minimum der Bestellmenge: 1 Set/Sets
    Lieferzeit: 4 Tage

Basisinformation

Modell: EVRA 40

Material: Kohlenstoffstahl

Name: EVRA40 NH3/Ammonia Refrigeration Solenoid Valves

Port Size: 1-1/2 In'', 2-1/4 In''

Connection: Butt Weld

Action Type: Normally Closed

Structure: Servo-Piston

Medium: R134a R22 R401A R402A R404A R407A R407B R407C R407F R409A R410A R421A R502 R507 R717

Voltage: AC220V/DC24V; Or Customized

Application: Ammonia Refrigeration Units

Max. Working Pressure: 42 Bar

Additional Info

Verpakung: Box, Karton, Palette

Produktivität: 1000 sets per month

Marke: Brando

Transport: Ocean,Land,Air

Ort Von Zukunft: Ningbo China

Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 35 sets per day

Zertifikate : CE

Hafen: Ningbo,Shanghai,Shenzhen

Produktbeschreibung

EVRA 40 NH3 / Ammoniak-Kältemagnetventile


Dieses Ammoniak-Kältemagnetventil EVRA 40 ist ein normalerweise geschlossenes Kolbenmagnetventil. Es ist ein Magnetventil für das Kältesystem für Ammoniak, mit dem die Richtung, die Durchflussmenge, die Geschwindigkeit und andere Parameter des Kältemittels Ammoniak eingestellt werden. EVRA 40 Ammoniak-Magnetventil besteht aus Gusseisen-Ventilkörpermaterial. Die Anschlussgröße von 22 bis 57 mm können Sie wählen. Wir haben auch drei Magnetspulen zur Auswahl. Nachfolgend finden Sie eine detaillierte Einführung:


Technische Daten der EVRA 40 NH3 / Ammoniak-Kältemagnetventile:

Model Connection size H1 H2 H4 L L2 Weight
Inch mm Inch mm Inch mm Inch mm Inch mm Inch mm Kg
EVRA 20 none 22-35 0.8 20 3.5 90 none none 11.1 280 1 25 none
EVRA 25 none 28-35 1.5 38 5.4 138 2.8 72 10 255 0.8 22 2.908
EVRA 32 none 38-45 1.9 47 4.4 111 2.1 53 11 280 1 25 4.088
EVRA 40 1 3/4 45 1.9 47 4.4 111 2.1 53 11 280 1.1 29 3.902
2 1/4 57 1.9 47 4.4 111 2.1 53 11 280 1.3 34 3.732

Verschiedene winkel von 1-1 / 2 '' zoll stumpfschweißen elektromagnetische ventile :
Different angles of 1-1/2 in'' butt weld electromagnetic ValvesDifferent angles of 1-1/2 in'' butt weld electromagnetic ValvesDifferent angles of 1-1/2 in'' butt weld electromagnetic Valves

Different angles of 1-1/2 in'' butt weld electromagnetic ValvesDifferent angles of 1-1/2 in'' butt weld electromagnetic ValvesDifferent angles of 1-1/2 in'' butt weld electromagnetic Valves


Packungsanzeige des Kältemagnetventils Typ EVRA 40 von Danfoss:

Different angles of 1-1/2 in'' butt weld ammonia electromagnetic valvesDifferent angles of 1-1/2 in'' butt weld ammonia electromagnetic valves


Drei Magnetspulen für EVRA 40-Servokolben-Ammoniak-Magnetventil:

e1306d0bf99ad173cdf6f91178c5256Dimension of three matching coils for R134a/R22/R401A NC electric magnetic valve


632dd10a47339d0bd4b69ae88303e23 Dimension of three matching coils for R134a/R22/R401A NC electric magnetic valve


ff5964508d9ec22180a9c3e4578ba6fDimension of three matching coils for R134a/R22/R401A NC electric magnetic valve


Funktionsprinzip des Ammoniak-Magnetventils EVRA 40 im Kühlsystem:

Der Kälteprozess des Ammoniak-Kältesystems wird in einem geschlossenen Kreislaufsystem durchgeführt, das aus einem Ammoniakkompressor, einem Kühler, einem Regelventil, einem Verdampfer usw. besteht, und die Ammoniakflüssigkeit wird unter vermindertem Druck durch eine Regelung in den Verdampfer eingeleitet Ventil und die Wärme des absorbierenden Kühlmediums verdampft. Reduzierung der Temperatur des Mediums, um den Zweck der Kühlung zu erreichen; Das verdampfte Ammoniak wird vom Kompressor zurückgesaugt, komprimiert und in den Kühler abgegeben. Das Ammoniakgas wird zu einer Ammoniaklösung abgekühlt und dann durch das Regelventil geleitet, um zum Verdampfen in den Verdampfer zu gelangen. Der Zyklus wird wiederholt, um den Zweck der Kühlung zu erreichen .


Ammoniak-Kühlsystem- Zusammensetzung:

Komplette Kälteanlage, meist mit Kompressor, Kondensator, Ammoniakspeicher, Ölabscheider, Drosselklappe, Ammoniakabscheider, Verdampfer, Ladeluftkühler, Notentlüfter, Ölsammler, verschiedenen Ventilen, Manometer und Hoch- und Niederdruckleitungen. Unter ihnen sind der Kompressor, der Kondensator, die Drosselklappe und der Verdampfer (Kühlrohr) in der Kälteanlage die vier grundlegendsten Komponenten. Sie sind durch Rohre zu einem geschlossenen System in Reihe geschaltet. Das Kältemittel Ammoniak zirkuliert kontinuierlich im System, ändert seinen Zustand und tauscht Wärme mit der Außenwelt aus. Der Arbeitsprozess ist: Flüssiges Ammoniak absorbiert den Kühlgegenstand im Verdampfer. Nach dem Erhitzen wird es zu einem Niederdruck-Niedertemperatur-Ammoniakgas verdampft, das in einen Kompressor gesaugt, zu einem Hochdruck-Hochtemperatur-Ammoniakgas komprimiert und dann in einen Kondensator abgegeben wird. In dem Kondensator wird das Kühlwasser gekühlt und zu einer unter hohem Druck stehenden Ammoniakflüssigkeit kondensiert, und der Drosselklappenabschnitt durchläuft den Drosselklappenabschnitt. Die Ammoniakflüssigkeit, die in die niedrige Temperatur und den niedrigen Druck fließt, tritt wieder in den Verdampfer ein, um Wärme zu absorbieren und zu verdampfen, um den Zweck der Umwälzkühlung zu erreichen. Auf diese Weise vervollständigt Ammoniak den Kältekreislauf durch vier grundlegende Prozesse: Verdampfung, Komprimierung, Kondensation und Drosselung im System.


Willkommen zu Ihrer Anfrage!

Produktgruppe : Kälte-Magnetventil

Mail an Lieferanten
  • Mr. Brandon Bao
  • Ihre Nachrichten muss zwischen 20-8000 Zeichen sein

Related Products List

Zuhause

Phone

Skype

Anfrage